Ausstellungshaus & Schauhöhle

Noctalis
Welt der Fledermäuse

Oberbergstraße 27, 23795 Bad Segeberg
Kontakt: 04551 - 890 880

Immer Donnerstags-Sonntags geöffnet

Jobs bei Noctalis

Unser Team sucht Verstärkung!

Triff unsere Tiere

Bei uns begegnest du lebende Fledermäusen und unserer zahme Flughündin Foxi ganz nah!

Doch auch unsere anderen Exoten warten auf deinen Besuch:
Zwergsiebenschläfer, Grüne Baumpython, Knirpsmäuse, Pfeilgiftfröscheund viele mehr…

Komm vorbei!

Noctalis - Welt der Fledermäuse

Bei uns ist es immer Nacht im Ausstellungshaus! Mit einer Taschenlampe in den Händen geht´s durch dunkle Höhlen und geheimnisvolle Wälder auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der faszinierenden Wesen der Nacht.
Lerne spielend an interaktiven Exponaten und Medienstation und begegne unseren Tieren im tropisch-warmen Vivarium.

FÜHRUNGEN AB 01. Mai 2021

Die Segeberger Schauhöhle

Der Kalkberg in Bad Segeberg ragt weit über die Landschaft hinaus und beherbergt das Freilicht-Theater, in dem jährlich die Karl-May-Spiele aufgeführt werden. An seinem Fuße liegt das Noctalis und in der Tiefe des Berges befindet sich die Segeberger Kalkberghöhle, größtes natürliches Winterquartier in Nordeuropa für 30.000 Fledermäuse und Heimat des einzigen Höhlenkäfers Schleswig-Holsteins Choleva septentrionis holsatica, der sich an das Leben im Dunkeln angepasst hat.

Video abspielen

Die sieben der höhle

Welche Fledermaus hast du schon entdeckt?

In unserer Höhle überwintern über 30.000 Fledermäuse sieben verschiedener Arten, die häufigsten sind Fransen-  und Wasserfledermäuse.

Ende August hat man die größte Chance das Einschwärmen der Fledermäuse in die Segeberger Kalkberghöhle zu beobachten, aber vielleicht entdeckst du auch die eine oder andere während deiner Höhlentour?

 

Unser Ziel

Wir sind das einzige Fledermaus-Erlebnis-Zentrum Europas, das direkt neben einem großen Winterquartier für Fledermäuse angesiedelt ist. Die Schauhöhle Bad Segeberg ist eines der größten und bedeutsamsten Winterquartiere für rund 30.000 Fledermäuse sieben verschiedener Arten in Nordeuropa.

Unsere Erlebnisausstellung ist mehr als eine touristische Attraktion, wir sind außerschulischer Lernort und Schutzeinrichtung.

Die Erlebnisausstellung bietet mit ihrem einzigartigen Standort hervorragende Möglichkeiten, Menschen aller Altersstufen die Lebenswelt der Fledermäuse zu erschließen und sie damit auch anzuregen, ihre eigene Umwelt näher kennenzulernen und zu schützen. Das innovative Konzept der Ausstellung ermutigt die BesucherInnen, Fledermäusen und anderen nachtaktiven Lebewesen mit allen Sinnen auf die Spur zu kommen. Im „Noctalis“ sind Fledermäuse und ihr vielfältiges Verhaltensrepertoire das ganze Jahr über zu beobachten. Wir möchten die Faszination und die Freude der Vielfalt der Natur erlebbar machen.

In der Segeberger Höhle können vor allem im Frühling und Spätsommer zahlreiche heimische Fledermäuse direkt beobachtet werden. Darüber hinaus bietet die Höhle aber auch Lebensraum für andere Tierarten, z.B. den Segeberger Höhlenkäfer. Beim Besuch der Höhle möchten wir auf das sensible Ökosystem Höhle hinweisen, welches besonderem Schutz unterliegt.

Wir möchten einem breiten Publikum an Originalschauplätzen Informationen über die faszinierenden Spezialisten der Dunkelheit vermitteln und deren Bedeutung im Ökosystem und damit deren Schutzwürdigkeit herauszuheben.

Die Angebote im „Noctalis“ sind im Sinne einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung darauf ausgerichtet, die Kinder und Jugendlichen über die Behandlung von Themen im Zusammenhang von Fledermäusen, Fledermausschutz, Höhlenschutz, Insektensterben, Klimawandel, um nur einige zu nennen, zu motivieren, sich mit den Problemen der Zeit auseinander zu setzen.

Helfen Sie Noctalis

Wir könnten unsere Ziele noch besser umsetzen, wenn wir unsere Ausstellung laufend modernisieren, bessere Serviceleistungen bieten und ein vollbesetztes Team haben.

Ausstellungshaus und Schauhöhle

Folge uns auf Social Media!

Um dich immer auf dem Laufenden zu halten, sind wir natürlich auch im Social Web präsent – folge uns auf den Social Media Kanälen und behalte alle Neuigkeiten immer im Blick.